Über mich


Gestatten? Dori mein Name. Mein Mann Steffen, unser vierköpfiges Rudel und ich leben in einer idyllisch ruhigen Umgebung im beschaulichen Kötzschau bei Leuna in unserem beschaulichen Eigenheim mit viel Grün drum herum.



Angefangen hat alles mit meiner ehrenamtlichen Arbeit im Tierheim. Dort absolvierte ich meinen Hundeführerschein und begleitete viele heimatlose Hunde vom Alltag im Tierheim bis hin zum Einzug in ein neues für-immer-Heim. Wenig später wurde einer dieser Hunde mein erster Seelenhund und zog bei mir für-immer ein. Ein Leben ohne Tiere? Nicht mit mir! Und weil ich durch und durch Hundemensch bin, habe ich mich irgendwann für eine Mehrhundhaltung entschieden und auch nie bereut.

 


Nur Gassi gehen und meinen Hunden die Grundkommandos beibringen reichte mir nicht. Ich wollte mich mehr mit meinen Hunden beschäftigen. Ein Team mit ihnen bilden. Also besuchte ich verschiedene Seminare und begann schließlich meine Ausbildung zum Hundetrainer bei Mica Köppel. Und weil auch das mir nicht gereicht hat, habe ich in den letzten drei Jahren diverse Seminare für Dogdance, JAD-Dog, DCD und Tricktraining besucht.

 


Mitte 2018 habe ich nun endlich den Schritt gewagt und möchte meine Fertigkeiten, mein Wissen und meine Erfahrungen mit euch teilen und dabei helfen euch professionell und kreativ mit eurem Hund zu beschäftigen.

 

Gerne dürft ihr mich auch besuchen und mit mir gemeinsam trainieren. Oder ihr bucht mich für einen exklusiven Workshop in eurem Verein oder eurer Hundeschule. Gemeinsam voneinander lernen und sich miteinander vernetzen. Ich freue mich auf alle Anfragen.